To content

Chair Colloquium

Abschlussarbeiten

  • Design and Evaluation of IEEE 802.11ax Scheduling Methods for Ultra-Reliable Low Latency Communication in ns-3, 25.05.2022, MA Vortrag, Jiaxin Zhou (MA ETIT)
  • Detektion und Prädiktion von Fahrzeugverkehr mittels Funksensorik, 28.03.2022, MA Vortrag, Emre Kabakci (MA ETIT)

Dissertationen

  • Multi-Connectivity Strategies for Vehicular and Robotic Communications, 13.12.2021, Dissertation, Johannes Güldenring
  • Resource-Efficient Vehicle-to-Cloud Communications Leveraging Machine Learning, 10.11.2021, Dissertation, Benjamin Sliwa
  • Performance Evaluation of Cellular Vehicular Communications, 22.07.2021, Dissertation, Fabian Eckermann

Abschlussarbeiten

  • SDR-based Evaluation of Predictive 5G Resource Management, 15.12.2021, BA Vortrag, Niklas Alexander Wagner (BA ET/IT)
  • Machine Learning-Enabled 5G Network Quality Prediction for Mobile and Vehicular Communications, 21.07.2021, MA Vortrag, Hendrik Schippers (MA ET/IT)
  • Modeling and Dimensioning of Future Narrowband Internet of Things Mobile Communication Networks, 01.07.2021, MA Vortrag, Tim Gebauer (MA ET/IT)
  • Deep Learning-Based Radio Propagation Modeling and Prediction Using Geographical Data, 30.06.2021, MA Vortrag, Melina Geis (MA ET/IT)
  • Performance Analysis of the Impact of Interference on Wi-Fi 6 Communication, 24.06.2021, BA Vortrag, Florian Weißberg (BA Wirt.-Ing.)
  • Kommunikationsoptimierte Navigation für UAVs mit Multiobjective Reinforcement Learning, 28.04.2021, MA Vortrag, Petr Chernikov (MA ET/IT)
  • Evaluation of the ROS 2 Real-Time Performance for Networked Robotic Systems, 22.04.2021, MA Vortrag, Felix Parsiegel (MA ET/IT)
  • Machine Learning driven Smart Energy Contracts based on 5G Network Slicing, 14.04.2021, MA Vortrag, Robin Wiebusch (MA ET/IT)
  • Modeling and Validation of Multi-Hop Wireless Clock Synchronization for UWB Localization, 13.01.2021, MA Vortrag, Johannes Friedrich (MA ET/IT)

Projektgruppen

  • Collaboration of Networked Aerial Vehicles, 16.02.2021

Dissertationen

  • Design and Performance Evaluation of Adaptive Critical Infrastructure Communications based on Software-Defined Networking, 19.10.2020, Dissertation, Fabian Kurtz

Abschlussarbeiten

  • Entwicklung und experimentelle Leistungsbewertung eines Multi-Radio Access Technology Systems, 16.12.2020, MA Vortrag, Laurin Frederik Haupt (MA ET/IT)
  • Design and Performance Evaluation of a Reinforcement Learning-Based Mobile Ad-Hoc Network Routing Protocol, 16.12.2020, MA Vortrag, Cedrik Schüler (MA ET/IT)
  • Verkehrserhebung in urbanen Szenarien mittels modular konfigurierbarer Funksensorik, 16.12.2020, MA Vortrag, Tugay Onat (MA Wirt.-Ing.)
  • Leistungsbewertung von Handover Konzepten bei 5G NR mmWave Mobilfunknetzen, 25.11.2020, MA Vortrag, Christoph Tomanek (MA ET/IT)
  • Narrowband Internet of Things: Eine Analyse der Batterielaufzeit unter Einbezug des Signalisierungsaufwands, 18.11.2020, MA Vortrag, Jonas Gibbels (MA Wirt.-Ing)
  • Performance Evaluation of Application and Transport Layer Protocols for Vehicle-to-Cloud Communication, 04.11.2020, MA Vortrag, Marc Deharde (MA ET/IT)
  • Prädiktion von Latenz und Leistungsaufnahme in Cellular IoT Netzen unter Einsatz von Datenanalyse, 16.10.2020, MA Vortrag, Timo Siekmann (MA ET/IT)
  • Millimeter Wave Beam Tracking für mobile Umgebungen mit konfigurierbaren Reflexionsflächen, 16.10.2020, MA Vortrag, Adrian Marsch (MA ET/IT)
  • Automated Planning for Local and Regional Mobile Networks using Reinforcement Learning, 15.10.2020, MA Vortrag, Nils Jannasch (MA ET/IT)
  • Netzplanung und Nutzwertanalyse flexibel konfigurierbarer 5G-Campusnetzlösungen in hochdynamischen Logistikumgebungen, 23.09.2020, BA Vortrag, Marco Danger (BA Wirt.-Ing.)
  • Datengetriebenes Ressourcenmanagement für unlizenzierte Internet-of-Things Frequenzbänder,01.09.2020, MA Vortrag, Navid Keshtiarast (MA ET/IT)

  • Data-Driven Resource Management for Self-Organizing 5G Network Slicing,01.09.2020, MA Vortrag, Dennis Dominik Overbeck (MA Wirt.-Ing.)

  • Reinforcement Learning for Reliable and Resource-Efficient Vehicular Communications, 5.8.2020, MA Vortrag, Rick Adam (MA ET/IT)
  • Positionierung von Endgeräten in 5G Millimeter-Wave-Netzen mittels Kreuzpeilung, 5.8.2020, BA Vortrag, Kevin Herdlitschke (BA ET/IT) 
  • Experimenteller Vergleich von 2D und 3D Ultra-Wideband basierten ad-hoc Lokalisierungsverfahren, 4.8.2020, BA Vortrag, Julian Withöft (BA Wirt.-Ing.) 
  • Leistungsbewertung drahtloser Multi-Link Kommunikation in Robotikszenarien durch integrierte Raytracing Simulation, 27.04.2019, BA Vortrag, Martin Abel (BA ET/IT)

Projektgruppen
RAC3R – Rapid Assistance through Connected Remotely operated Rescue Robotics, 16.11.2020

Dissertationen

  • Scalability, Reliability and Energy Efficiency in Ultra-Wideband Indoor Localization, 08.07.2019, Dissertation, Janis Tiemann

Abschlussarbeiten

  • Analyse der Leistungsfähigkeit von TCP- und UDP-basierten Nachrichtenprotokollen in herausfordernden NB-IoT Kommunikationsumgebungen, 25.07.2019, BA Vortrag, Tim Gebauer (BA IKT)
  • Skalierbarbeitsanalyse von NB-IoT & MTC Mobilfunknetzwerken unter Berücksichtigung von Smart City Anwendungsfällen, 18.12.2019, MA-Vortrag, Linda Johanna Koblenzer  (MA ET/IT)
  • Entwicklung einer asymmetrischen  Long Range UAS Kontrollstrecke auf Basis von LoRa im 2.4GHz Band, 12.06.2019, BA Vortrag, Florian Schmickmann (BA IKT)
  • Kommunikationsstrategien für mobile Roboter auf Basis von Gauß-Prozess-Modellen der räumlichen Verbindungsqualität, 22.03.2019, BA Vortrag, Moritz Beußel (BA IKT)
  • Dimensionierung und Evaluierung eines Blockchain basierten Kommunikationssystems für den autonomen Waren- und Personentransport, 22.02.2019, MA Vortrag, Tim Karnatz (MA Wirtschaftsingenieur)

Dissertationen

  • Software-Defined Networking for Real-Time Capable, Reliable and Cost-Efficient Smart Grid Communication Infrastructures, 02.10.2018, Dissertation, Nils Dorsch

Abschlussarbeiten

  • Performance Evaluation of an LTE Vehicle-to-Everything Channel Access Method for Inner-City Intersection Areas, 17.12.2018, MA Vortrag, Moritz Kahlert (ET/IT)
  • Empirische Evaluierung SDN-basierter Edge Clouds für 5G Kommunikation in Kritischen Infrastrukturen, 26.11.2018, MA Vortrag, Igor Laukhin (ET/IT)
  • Modellierung der Konnektivität für mobile vernetzte Robotersysteme basierend auf Gauß-Prozessen, 24.10.2018, BA Vortrag, Tamino Waldeyer (ET/IT)
  • Implementierung und experimentelle Validierung eines Simulationsmodells des B.A.T.M.A.N. V Routingprotokolls, 24.10.2018, MA Vortrag, Stefan Falten (ET/IT)
  • Konzeption und Entwicklung eines ad-hoc Lokalisierungsverfahrens mittels relativer Ankunftswinkel- und Distanzschätzung, 24.10.2018, MA Vortrag, Oliver Fuhr (ET/IT)
  • Privacy-preserving Occupancy Estimation in an Indoor Environment based on Wi-Fi Activities, 24.10.2018, BA Vortrag, Patrick Böcker (IKT)
  • Entwurf und Evaluierung einer Air-to-Ground LTE Übertragung im maritimen Kontext, 18.10.2018, BA Vortrag, Mike Rolle (ET/IT)
  • Hardening LTE for Mission Critical Sytems: Vulnerabilities and Mitigations, 13.09.2018, MA Vortrag, Felix Girke (Wirt.-Ing.)
  • Szenarienbasierter Leistungsvergleich unterschiedlicher Simulatoren für 4G/5G-Netze, 12.09.2018, MA Vortrag, Oleg Belov (ET/IT)
  • Modellierung der Leistungsaufnahme für Bluetooth 5 und LoRaWAN Netzwerke in charakteristischen Internet of Things Verkehr- und Umgebungsszenarien, 29.08.2018, BA Vortrag, Timo Sievernich (ET/IT)
  • Entwurf und Evaluierung einer GPU-basierten Ray-Tracing Simulation für 5G Szenarien, 11.07.2018, BA Vortrag, Jens Püttschneider (ET/IT)
  • Adaptiv skalierbare Link Aggregation in heterogenen Funknetzen durch Network Coding, 21.06.2018, MA Vortrag, Matthias Priebe (ET/IT)
  • Evaluierung von Leistungsmessungen bei Kommunikationsprozessen für das eichrechtkonforme Aufladen von Elektrofahrzeugen, 18.06.2018, BA Vortrag, Simon Pisarski (ET/IT)
  • Efficient Multi-interface Car-to-cloud Communication for Crowdsensing-based Traffic Control, 30.05.2018, MA Vortrag, Maximilian Klaß (ET/IT)
  • 5G Network Slicing für kritische Infrastrukturen auf Basis von Software-Defined Networking, 27.04.2018, MA Vortrag, Caner Bektas (ET/IT)
  • Control Plane Fault Tolerance for Resilient Software-Defined Networking, 27.04.2018, BA Vortrag, Dennis Overbeck (Wirt.-Ing.)
  • 5G Network Slicing für kritische Infrastrukturen auf Basis von Software-Defined Networking, 27.04.2018, MA Vortrag, Caner Bektas (ET/IT)
  • Experimentelle Evaluierung der drahtlosen Kommunikation für Ladesysteme von Elektrobussen, 13.03.2018, BA Vortrag, Lucas Lettmann (ET/IT)
  • Experimentelle Analyse des Einflusses von Mehrwertdiensten und Quality of Service-Mechanismen auf die Ladekommunikation von Elektrofahrzeugen, 22.02.2018, MA Vortrag, Dennis Kugatow (ET/IT)
  • Simulative Leistungsbewertung einer zellularfunkbasierten Fahrzeugkommunikation, 22.02.2018, MA Vortrag, Julian Freudenthal (ET/IT)
  • Funkfeld-basierte Feuchtigkeitsdetektion auf Basis eines multidimensionalen Untergrund-Sensornetzes, 30.01.2018, MA Vortrag, Christoph Holewa (Wirt.-Ing.)
  • Leistungsbewertung von Bluetooth 5 für den Einsatz in Internet of Things Anwendungen, 25.01.2018, BA Vortrag, Rick Adam (ET/IT)
  • Bewertung von SDR-basierten LTE Jamming-Verfahren und geeigneten Gegenmaßnahmen, 17.01.2018, BA Vortrag, Timo Osterburg (ET/IT)
  • Funkbasierte Quellenlokalisierung mittels unbemannter Flugsysteme für Such- und Rettungseinsätze, 17.01.2018, MA Vortrag, Ole Feldmeier (ET/IT)

Projektarbeiten

  • Tracking von mobilen Stationen anhand von Millimeter Wave Kommunikation, 19.09.2018, Mike Dabrowski (Wirt.-Ing.)

Projektgruppen

  • Passenger Flows: Crowd Mobility Analytics with Edge Computing in Public Transport, 23.08.2018
  • SAR on air - Suche und Rettung von Wassersportlern aus der Luft, 21.06.2018
  • Small Cars for Smart Cities, 27.02.2018

Dissertationen

  • Analysis and Evaluation of the IEC 61850 Communication Standard for Monitoring and Control of Distributed Energy Resources, 26.06.2017, Dissertation, Stefan Feuerhahn

Abschlussarbeiten

  • Improving UWB Localization through Sensor Fusion using IMU and Signal Quality Assessment, 20.12.2017, MA Vortrag, Lucas Koring (ET/IT)
  • Modellierung des Energiebedarfs für LTE Cat M1 / Cat NB1 IoT-Anwendungen unter realitätsnahen Verkehrsbedingungen, 11.12.2017, BA Vortrag, Petr Chernikov (ET/IT)
  • Implementierung und Evaluierung einer Car-to-Cloud Kommunikationsplattform zur optimierten Übertragung von Fahrzeugsensordaten, 10.11.2017, MA Vortrag, Christian Kastin (ET/IT)
  • Integrierte Entwicklungsplattform für die Leistungsbewertung von PLC- und WLAN-basierter Ladekommunikation von Elektrofahrzeugen, 22.09.2017, MA Vortrag, Tino Schröder (ET/IT)
  • Real-time Capabilities and Energy Efficiency in TDOA-based UWB Localization, 13.09.2017, MA Vortrag, Yadunandan Puttaswamy (A&R)
  • Simulation und Implementierung energieeffizienter Funkkommunikation für selbstorganisierende Logistiklager, 22.08.2017, MA Vortrag, Jens Drenhaus (ET/IT)
  • Entwicklung und Bewertung eines Ultra-Breitband Lokalisierungssystems mit geringer Ankerknotendichte, 26.07.2017, MA Vortrag, Markus Fender (ET/IT)
  • Endgerätseitige Datenratenprognose durch Analyse von LTE Kontrollkanälen, 12.01.2017, MA Vortrag, Karsten Heimann (ET/IT)
  • Leistungsanalyse von drahtlosen Kommunikationstechnologien für den Einsatz im aktiven Verteilnetz, 12.01.2017, MA Vortrag, Pascal Jörke (ET/IT)

Projektarbeiten

  • Low Power Wide Area Networks - Übersicht verfügbarer Technologien und Leistungsanalyse am Beispiel der LoRa-Modulation, 26.07.2017, Florian Kuhn (Wirt.-Ing.)

Projektgruppen

  • Netzbetreiber-unabhängige Modellierung der Abdeckung und Verkehrskapazität in Mobilfunknetzen, 20.06.2017

Dissertationen

  • Communication and Cooperation Strategies for Aerial Robotic Systems, 17.05.2016, Niklas Goddemeier
  • Modellbasierte Interferenzkompensation für die satellitengestützte Ortung in urbanen Szenarien, 15.02.2016, Brian Niehöfer

Abschlussarbeiten

  • Empfangssignalstärke-basierte Indoor-Positionierung mittels Bluetooth Low Energy, 15.12.2016, BA Vortrag, Stefan Rzepczyk (IKT)
  • Techno-ökonomische Analyse von Software-Defined Networking für den Einsatz in zukünftigen Energienetzen, 24.11.2016, BA Vortrag, Pascal Fenner (Wirt.-Ing.)
  • Funkfeld-basierte Klassifizierung von Fahrzeugen auf Basis von Daten eines passiven Detektionssystems, 07.11.2016, BA Vortrag, Mohammed Sreij (Informatik)
  • Orientierungsschätzung mittels hochgenauer Ultra-Breitband Kommunikation, 29.08.2016, BA Vortrag, Raphael Sicking (ET/IT)
  • Design and Evaluation of a Software-Defined Radio Wireless Underground Sensor Network, 29.08.2016, MA Vortrag, Wen Cui (ET/IT)
  • Design of a Time Difference of Arrival based Ultra-Wideband Localization System, 30.06.2016, MA Vortrag, Fabian Eckermann (ET/IT)
  • Simulative Validierung der modellprädiktiven Kommunikation für die synchronisierte Ladung von Elektrofahrzeugen, 27.06.2016, BA Vortrag, Oliver Fuhr (ET/IT)
  • Intelligentes Routing in mobilen Ad-Hoc-Netzen durch multifaktorielle Mobilitätsprädiktion, 21.06.2016, MA Vortrag, Benjamin Sliwa (ET/IT)
  • Entwicklung und Leistungsbewertung von LTE-Scheduling-Mechanismen zur Erfüllung von Echtzeitschranken, 15.06.2016, MA Vortrag, Marcus Haferkamp (ET/IT)
  • Messtechnische Analyse der Verfügbarkeit von LTE-Mobilfunknetzen in Gebäuden für Smart Grids, 06.06.2016, BA Vortrag, Tim Karnatz (Wirt.-Ing.)
  • Simulative Analyse von Network Coding zur effizienten und zuverlässigen Kommunikation in Funknetzen, 27.04.2016, BA Vortrag, Matthias Priebe (ET/IT)
  • Untersuchung der Skalierbarkeit drahtloser Fahrzeug-zu-Infrastruktur-Kommunikation in lizenzfreien Frequenzbändern, 27.04.2016, BA Vortrag, Christian Arendt (IKT)
  • Anforderungsanalyse und Umsetzungskonzepte zur Bereitstellung von Zertifikaten für die Authentifizierung von Systemen im Bereich der Elektromobilität, 25.04.2016, BA Vortrag, Finn Thieme (Informatik)
  • Fault tolerance mechanisms for SDN-Driven SmartGrid Communication Networks, 03.03.2016, BA Vortrag, Felix Girke (Wirt.-Ing.)
  • Testfallgenerierung mittels COMPLeTe für die formale Analyse von Design und Implementierung robuster Kommunikationsprotokolle, 03.02.2016, MA Vortrag, Uthenthira Sivapatham (Ang. Informatik)
  • Automatisiertes Testen von Signaleigenschaften der Ladekommunikation von Elektrofahrzeugen mittels TTCN-3, 03.02.2016, BA Vortrag, Sonja Jahandoust (ET/IT)

Projektgruppen

  • SLICE - Test und Untersuchung von Software-Defined Networking basierten Fehlertoleranzkonzepten für Smart Grid-Kommunikationsnetze, 13.12.2016, Caner Bektas, Oleg Belov, Linda Koblenzer, Igor Laukhin, Nikolai Smolnikow
  • Wireless Warehouse - Selbstorganisierendes Warenlager durch Ultra-Low-Energy Kommunikation, 30.11.2016, Björn Polenz, Marvin Rühl, Matthias Priebe, Kunyuan Zhang, Tobias Krautstrung, Ying Wang, Patrick Schäfer, Jens Drenhaus

Dissertationen

  • Performance Evaluation of Wireless Machine-to-Machine Communications for Smart Grid Applications, 1.12.2015, Christian Hägerling
  • Resource-Efficient LTE Machine-Type Communication in Vehicular Environments , 26.11.2015, Christoph Ide
  • Secure and Efficient Routing in Highly Dynamic WLAN Mesh Networks, 21.08.2015, Mohamad Sbeiti
  • Co-Simulation Based Performance Evaluation of ICT Infrastructures for Smart Grids, 10.06.2015, Hanno Georg

Abschlussarbeiten

  • Optimierung der Energiebilanz zwischen LTE-Endgeräten und Basisstationen, 18.11.2015, BA Vortrag, Oleg Belov
  • Empirische Analyse des Zusammenhangs zwischen LTE-Konnektivität und Straßenverkehrsfluss, 30.10.2015, BA Vortrag, Fabian Reiners
  • Power Booster: Analyse der Leistungsaufnahme von Smartphones während aktiver Datenübertragung, 17.09.2015, BA Vortrag, Murat Soysaldi
  • Self-learning parameterization for efficient handover in 5G heterogeneous networks, 17.09.2015, MA Vortrag, Sinan Turesay
  • Robust Wireless Multi Hop Communication for Mobile Robot Control, 02.09.2015, MA Vortrag, Chandra Shekhar Menaria
  • Entwicklung, Implementierung und Validierung von Verfahren zur Vorhersage der Konnektivität von Mobilfunksystemen, 22.07.2015, MA Vortrag, Michael Nick
  • Analyse und Optimierung der Energieeffizienz von LTE unter Berücksichtigung der Kanalqualität, 22.07.2015, MA Vortrag, Sebastian Schellhase
  • Design and Evaluation of an Ultra-Wideband Indoor-Positioning System, 03.07.2015, MA Vortrag, Janis Tiemann
  • Entwicklung und Bewertung eines Advanced Software-Defined Radio Differential GPS Receivers, 29.06.2015, MA Vortrag, Johannes Pillmann

Projektarbeiten

  • Teilnehmerbasierte Bewertung der Dienstgüte von Long Term Evolution, IEEE 802.11n, G3-PLC und HomePlug Green PHY, 07.09.2015, Tim Karnatz, Gerrit Schindel, Timo Lueg
  • Software-Defined Networking in Smart Grid Communication Applications, 22.07.2015, Felix Girke

Projektgruppen

  • LINKED - Lokalisierung für induktive Ladesysteme im Bereich Elektromobilität, 17.12.2015, Martin Warkentin, Philip Serbin, Stephan Frieling, Fridtjof Sterna, Michael Ridder, Lucas Koring, Markus Fender, Pascal Jörke, Ole Feldmeier

Dissertationen

  • Context Aware Power Consumption Modeling for Energy Efficient Mobile Communication Services, 28.02.2014 Vortrag Björn Dusza
  • Selbstorganisierende Minimierung der Interferenz von Femtozellen in heterogenen Netzen durch zufällige Frequenzsprungverfahren, 17.12.2014, Markus Putzke

Abschlussarbeiten

  • Leistungsbewertung von drahtlosen Zugangstechnologien zur Realisierung weit-verkehrsbasierter Schutzanwendungen im Smart Grid, 18.12.2014, MA Vortrag, Michael Baumeister
  • Design, Implementierung und Evaluierung einer drahtlosen V2I-Kommunikation zwischen Elektrofahrzeug und Ladeinfrastruktur, 16.12.2014, MA Vortrag, Markus Fender
  • Simulative Leistungsbewertung von Zugangstechnologien zur Anbindung von Schutzsystemen im Smart Grid, 23.09.2014, BA Vortrag, Caner Bektas
  • Entwurf, Entwicklung und Evaluierung der Back-End Kommunikation für E-Fahrzeug Ladepunkte auf Basis des Open Charge Point Protocol, 14.08.2014, DA Vortrag Thomas Grabowski
  • Theoretical and simulation-based performance analysis of secure mesh routing protocols in OMNeT++ and ns-3, 16.07.2014, BA Vortrag Jan Schröder
  • Leistungsbewertung von Routingprotokollen und Sicherheitslösungen für Wireless Mesh Netze anhand diverser Szenarien in OMNeT++, 15.07.2014, BA Vortrag Majuran Rajakanthan
  • Messtechnische Analyse der verkehrsabhängigen Energieeffizienz von GPRS, UMTS und LTE, 27.03.2014, BA Vortrag Marcus Haferkamp
  • Multikriterielle Optimierung von kommunikationssensitiven Mobilitätsstrategien in agentenbasierten Systemen, 24.03.2014, MA Vortrag Jens Möllmer

Oberseminar: "Enabling Next Generation Airborne Communications"

  • Wen Cui: "Future Aeronautical Communications for Air-Traffic Management"
  • Benjamin Sliwa: "Realities and Challenges of NextGen Air Traffic Management: The Case of ADS-B"
  • Marcus Haferkamp: "Unterbrechungsfreie Kommunikationsnetze in der Luftfahrt"
  • Sebastian Schellhase: "Application-Driven Design of Aerial Communication Networks"

Projektgruppe

  • "Postbote 4.0 - Die moderne Luftpost", 30.10.2014

Dissertationen

  • Entwurf und Leistungsbewertung von Ad-hoc-Kommunikationsnetzen für den Katastrophenschutz, 23.09.2013 Vortrag Andreas Wolff

Abschlussarbeiten

  • Bewertung von heterogenen LTE_Zellularfunknetzen unter Verwendung realitätsnaher Szenarien, 11.12.2013, DA Vortrag Tim Kolanczyk
  • Fair and Energy-Efficient Dynamic Scheduling for Heterogeneous Mobile Networks, 14.11.2013, MA Vortrag Dennis Kaulbars
  • Development of a Scalable and Distributed System for Precise Performance Analysis of Communication Networks, 30.10.2013, DA Vortrag Fiona Klute
  • Entwicklung und Bewertung eines Advanced Software Defined GNSS Receivers, 23.10.2013, MA Vortrag Florian Schweikowski
  • Simulationsgestütze Berechnung von ortsspezifischen GPS Differenzdaten zur spurgenauen Lokalisierung, 23.10.2013, MA Vortrag Sarah Lehnhausen
  • Implementierung eines IKT gestützten Systems für Elektrofahrzeugflotten zur Optimierung von Fahrzeugreichweite und Einsatzplanung von erneuerbaren Energiequellen, 30.09.2013, DA Vortrag Lars Elling
  • Simulative Leistungsbewertung von IEEE 802.11i und der Sicherheit von IEEE 802.11s, 13.09.2013, SA Vortrag Mohamad Nehme
  • Indoor-Lokalisierungs- und Navigationsverfahren basierend auf Bluetooth Low Energy, 29.05.2013 DA Vortrag Henning Kettler
  • Entwicklung eines M2M Testbed für die Überwachung automatisierter Ladeinfrastrukturen für Elektrofahrzeuge, 8.5.2013 BA Vortrag Uthenthira Sivapatham
  • Leistungsanalyse von energieeffizienten Handover-Verfahren in heterogener Kommunikationsinfrastruktur unter Berücksichtigung von LTE, 22.04.2013 DA Vortrag Markus Naeve
  • Konzeptionierung und Leistungsbewertung einer hybriden Simulationsumgebung für Kommunikations- und Energienetzen zur Analyse zukünftiger Protokolle im Smart Grid, 10.04.2013 DA Vortrag Alexander Dukat
  • Klassifizierung, Identifikation und Kompensation von Kommunikationsstörungen in agentenbasierten UAV Schwärmen, 10.04.2013 BA Vortrag Janis Tiemann
  • Konzepte dynamischer Relaypositionierung für hoch-zuverlässige Weitbereichskommunikation auf Basis autonomer Agenten, 21.3.2013 BA Vortrag Benjamin Sliwa
  • Interferenzbasierte Analyse des Uplinks in LTE Zellularfunknetzen, 20.03.2013 DA Vortrag Claudia Groß
  • Positionierung von Aerial Hotspots für die Ad-Hoc Funkversorgung, 6.3.2013 DA Vortrag Johannes Pillmann
  • Entwurf und simulatorische Leistungsbewertung von Verfahren zur Bildung von Koalitionen für die effiziente Übertragung von FCD über LTE, 6.3.2013 MA Vortrag Fabian Kurtz
  • Referenzimplementierung der Smart Charge Communication Protocol Specification und Validierung mittels TTCN-3, 31.1.2013 MA Vortrag Jan Rohner
  • Entwurf und Leistungsbewertung eines sicheren Gateways für Gruppenkommunikationsdienste in 2G, 3G und 4G Netzen, 30.1.2013 MA Vortrag Christian Wabelhorst
  • Leistungsbewertung optimierter Broadcast- und Multicastprotokolle für Gruppenkommunikation in UMTS/LTE-Netzen, 30.1.2013 MA Vortrag Paco Schallenberg
  • Design, Implementierung und Evaluierung eines Web Service-basierten Kommunikationsprotokolls zur Koordination von Elektrofahrzeugflotten, 11.1.2013 DA Vortrag Stefan Böcker

Dissertationen

  • Vertikale Handover und Single Sign-On Lösungen für die mobile nahtlose Dienstenutzung, 20.12.2012 Vortrag Thang Tran
  • Kontextsensitive Vernetzungsstrategien für avionische Sensorsysteme, 17.04.2012 Vortrag Kai Daniel
  • Wireless Communication for Personal Safety Services – Sensing, Localization and Alarming, 26.01.2012 Vortrag Andreas Lewandowski

Abschlussarbeiten

  • Simulative Analyse von Interferenzsensitiven Positionierungsverfahren für mobile LTE Relays, 19.12.2012 DA Vortrag Phillip Volp
  • Analyse von Car-2-Car Datenaufkommmen zur Optimierung der Weitverkehrsanbindung durch verschiedene Strategien der Koalitionsbildung, 18.12.2012 BA Vortrag Sebastian Schellhase
  • Konzeption, Simulation und Entwicklung einer Winkelschätzungsmethode für IEEE 802.15.4 Netze, 18.12.2012 DA Vortrag Michael Altemark
  • Cell Size Adaptation and Intercell Interference Coordination in LTE Heterogeneous Networks, 14.12.2012, DA Vortrag Katrin Erlinghagen
  • Analysis of ICT-enabled Electric Vehicle Fleet Charge Scheduling, 12.12.2012 MA Vortrag, Carsten Rietfort
  • Analytical Modeling and Validation of Real-Time Communication in Smart Grids, 12.12.2012 MA Vortrag Nils Dorsch
  • Messtechnische Validierung eines Energie-Modells für IEEE 802.16eMobile-WiMAX-Systeme, 15.11.2012 DA Vortrag Erdal Sercan
  • Kooperatives Verbindungsmanagement von heterogenen Funkzugangssystemen im Automobilumfeld, 14.11.2012 MA Vortrag David Öhmann
  • Aufbau einer Toolchain zur Validierung von Kommunikationsprotokollen im Umfeld der Elektromobilität mittels modellbasierter Spezifikation und formaler Beschreibung, 30.10.2012 DA Vortrag Christopher Rosas
  • Kontextsensitive Transmit Power Control Regelung für Long Term Evolution basierte Mobilfunksysteme, 21.09.2012 DA Vortrag Christopher Fromme
  • Kommunikationssensitive Navigationsplanung für agentenbasierte UAV Schwärme, 23.08.2012 BA Vortrag Sarah Gillet
  • Analyse drahtloser Kommunikationslösungen zur Realisierung von Smart Home Anwendungen, 23.08.2012 BA Vortrag Leander Grunwald
  • Erweiterung des PASER-Protokolls zur Sicherung von Knoten ohne GPS-Empfang vor Wormhole-Angriffen, 04.07.2012 BA Vortrag Jonas Hinker
  • Simulative Leistungsbewertung des WMN-Routingprotokolls PASER, 04.05.2012 DA Vortrag Eugen Paul
  • Experimentelle Leistungsbewertung von energieeffizienten Handover-Entscheidungsalgorithmen, 12.04.2012 DA Vortrag Ahmet Tosun
  • Simulative Untersuchung einer Smart Grid-typischen Outdoor-to-Indoor Funkübertragung mittels Ray Tracing, 22.02.2012 BA Vortrag Marian Felder
  • Entwicklung einer RESTful Vehicle-to-Grid Kommunikationsschnittstelle und Vergleich mit der ISO/IEC 15118, 22.02.2012 BA Vortrag Christian Wissing
  • Leistungsbewertung einer TETRAoverIP-basierten Notfallkommunikation über heterogene Netze, 19.01.2012 BA Vortrag Lisa Underberg
  • Entwicklung einer optimierten Positionierung eines Satelliten-Backup Systems für Großschadenslagen, 19.01.2012 BA Vortrag Sarah Lehnhausen

Projektgruppen

  • CNI Open Source Satellite Simulator, 6.11.2012
    Teilnehmer: Florian Schweikowski, Lisa Underberg, Sarah Lehnhausen, Marian Felder, Dennis Kaulbars, Daniel Merget, Fiona Klute
  • Kommunikationstechnische Realisierung eines Managementsystems zur Aggregation dezentraler Ein- und Ausspeisungen mit Hilfe der IEC 61850, 07.03.2012
    Teilnehmer: Carsten Schneider, Volker Scheffer und Thorsten Wohlinger
  • Messung und Evaluierung der Funkfeldcharakteristiken zellularer Mobilfunkstandards für Smart Grid Anwendungen, 29.02.2012
    Teilnehmer: Jonas Baumann, Sebastian Fischer, Leander Grunwald, Jonas Hinker und Julian Wruk
  • iTetra - Wir bringen zusammen was (bisher) nicht zusammengehört, 08.02.2012
    Teilnehmer: Christian Wabelhorst, Martin Skupinski, Paco Schallenberg, Rakesh Gupta, Tuong Dung Nguyen

Studienarbeiten

  • Messtechnische Untersuchung von LTE-Systemen unter realistischen Kanalbedingungen, 11.09.2012 SA Vortrag Tim Kolanczyk
  • Leistungsbewertung von BPLC Technologien für den Einsatz in V2G Kommunikationssystemen, 30.08.2012 SA Vortrag Lars Elling
  • Experimental Implementation of a Comprehensive Framework for PASER, 12.06.2012 SA Vortrag Carsten Vogel
  • Angle-of-Arrival für ein Vehicle2Person Kommunikationssystem basierend auf IEEE802.15.4, 12.04.2012 SA Vortrag Michael Altemark

Abschlussarbeiten

  • Experimentelle Evaluierung einer echtzeitfähigen IP-Telemetrie-basierten Weitverkehrskommunikation für zukünftige Smart Metering Dienste, 21.12.2011 BA Vortrag Michael Baumeister
  • Simulative Leistungsbewertung aktueller Weitverkehrsfunktechnologien zur Anbindung verteilter Smart Grid Teilnehmer, 21.12.2011 BA Vortrag Stefan Dalhues
  • Entwurf und Analyse eines Ressourcen-effizienten Georoutingalgorithmus für mobile Knoten, 30.11.2011 BA Vortrag Dennis Kaulbars
  • Improving the IKEv2 Protocol Robustness in Error-Prone Channels, 09.11.2011 BA Vortrag Daniel Merget
  • Simulative Leistungsbewertung von energieeffizienten Handover-Entscheidungsalgorithmen, 02.11.2011 DA Vortrag Maike Kuhnert
  • Audiosignalbewertung der Multiübertragungsinfrastruktur einer PBX-Telefonanlage im Kontext „car2x“ und „car2car“, 07.09.2011 DA Vortrag Shiqiang Dong
  • Analyse der Integrationsmöglichkeiten bestehender und zukünftiger Kommunikationsinfrastrukturen für das Smart Grid, 20.07.2011 BA Vortrag Jennifer Hemb
  • Non-Line-of-Sight Fehlerreduzierung für Indoor-Lokalisierungsverfahren in industriellen Umgebungen, 25.05.2011 DA Vortrag Lioba Trübenbach
  • Entwicklung von Webanwendungen in IPv6-basierten, stark ressourcenbeschränkten IEEE 802.15.4 Sensornetzen, 25.05.2011 DA Vortrag Michael Kupiec
  • Entwurf und Analyse einer Inter-System-Schnittstelle für Gruppenkommunikationsdienste am Beispiel der Kopplung von digitalem Bündelfunk und IP-Netzen, 13.05.2011 DA Vortrag Stefan Kloe
  • Bedarfsgerechte Dimensionierung Konferenz-basierter Kommunikation, 11.05.2011 BA Vortrag Carsten Rietfort
  • Deterministische und stochastische Verkehrsmodelle für Smart Grid-Kommunikationsprozesse, 04.05.2011 BA Vortrag Nils Dorsch
  • Wirtschaftliche und technische Analyse der Ladeinfrastruktur von Elektroautos unter Berücksichtigung verschiedener Vernetzungsstrategien, 04.05.2011 BA Vortrag Lena Robitzky
  • Modellierung und Simulation von vernetzten Ladesäulen zur Optimierung des Datenverkehrs, 30.03.2011 DA Vortrag Stephan Haendeler
  • Analyse und Erweiterung von Kanalmodellen für unbemannte Flugplattformen in hochdynamischen Meshnetzen, 09.02.2011 DA Vortrag Kay Schulte

Studienarbeiten

  • Konzept und Analyse von sprachbasierter Kommunikation in energieautarken IEEE 802.15.4 Sensornetzen 25.01.2011. SA Vortrag Christian Baczewski
  • Kanalmodellierung von Vehicle2Person Kommunikationssystemen basierend auf IEEE 802.15.4, 23.09.2011 SA Vortrag Jan Rohner
  • Bewegungs- und Protokollmodellierung für ein Vehicle2Person Kommunikationssystem basierend auf IEEE802.15.4, 23.09.2011 SA Vortrag Stefan Böcker
  • Analyse und Implementierung von Datenfusionsverfahren in Multisensorsystemen, 23.09.2011 SA Vortrag Hamdi Khalfi
  • Verkehrssensitive Mobilitätsstrategien für mobile Femtozellen zur Kompensation temporärer und lokaler Kapazitätsengpässe in LTE-Netzen, 31.08.2011 SA Vortrag Philipp Volp
  • Leistungsbewertung des AODV-Routingprotokolls in einem Wireless-Mesh-Netz während eines Wormhole-Angriffs in OMNeT++, 14.07.2011 SA Vortrag Lorenzo Benet González
  • Architektur und prototypische Implementierung von CSTA Funktionalität per XMPP, 29.06.2011 SA Vortrag Sebastian Cordes
  • Messtechnische Untersuchung des Einflusses von Mobilfunkkanälen auf OFDM basierte Funksysteme, 01.06.2011 SA Vortrag Christopher Fromme
  • Entwurf und Umsetzung eines Kommunikationsprotokolls zwischen Elektroauto und Ladestation auf Basis einer OSGi Systemarchitektur, 30.03.2011 SA Vortrag Tim Dauer
  • Optimierung von Indoor Lokalisierungsverfahren durch die Kombination von Voronoi-Graph und Partikelfilter, 09.02.2011 SA Vortrag Matthias Wiedenhorst

Dissertationen

  • Musterkennung und Vorhersehbarkeit von Makromobilität zur intelligenten Dienstgütegarantie in breitbandigen Mobilfunknetzen, 09.06.2010 Vortrag Stefan Michaelis
  • Seamless Handover in Mobile IP-based Next Generation Networks - A Cross-Layer Solution for Ubiquitous Communication over Optimized Routes in IPv6 Networks, 16.04.2010 Vortrag Faqir Zarrar Yousaf

Abschlussarbeiten

  • Graphenbasierte Mobilitätsplanung für avionische Mesh Netze, 22.12.2010 DA Vortrag Daniel Etges
  • Bioinspirierte Mobilitätsalgorithmen zur Optimierung der Sensorabdeckung auf Basis autonomer Agenten, 30.11.2010 DA Vortrag Daniel Behnke
  • Analyse von Kommunikationsstandards hinsichtlich der Erforder-nisse der Elektromobilität am Beispiel des BMU Flottenversuchs, 17.11.2010 DA Vortrag Stefan Tillmann
  • Entwicklung eines Mobilitätsmanagements in IPv6-basierten, stark ressourcenbeschränkten IEEE 802.15.4 Sensornetzen, 27.10.2010 DA Vortrag Dennis Dorn
  • Messtechnische Untersuchung von Interferenzen in IEEE 802.16e mobile WiMAX Systemen, 27.10.2010 BA Vortrag Dennis Bahr
  • Entwicklung eines Monte-Carlo Lokalisierungsverfahrens durch den Einsatz von Inertialsensorik, 23.07.2010 DA Vortrag Dominik Gerstel
  • Entwicklung eines Notfallinformationssystems mit Backend-Single-Sign-On-Funktionalität und paralleler semantischer Suchstrategie, 31.05.2010 DA Vortrag Christian Rehahn
  • NAT-Transversal-Techniken für konferenzbasierte Handover in heterogenen Mobilfunknetzen, 28.05.2010 DA Vortrag Martin Mense
  • Leistungsbewertung von koexistierenden WLAN Netzen mit Prioritäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen, 28.05.2010 DA Vortrag Amine Bettaieb
  • Schwarmverhalten in Mobilfunknetzen: Bioinspirierte Mobilitätsplanung für transiente Mesh-Networks, 28.05.2010 DA Vortrag Stefan Wahoff
  • Simulative Leistungsbewertung von Relay-basierten multichannel WLAN Systemen, 28.04.2010 DA Vortrag Sadok Chaouech
  • Handover Performance Analysis and Comparison of MIPv6 and mSCTP in a Wireless Environment, 12.04.2010 DA Vortrag Hakim Adhari
  • Evaluierung der Leistungsfähigkeit von DVB-S2 für Katastropheneinsätze, 26.02.2010 DA Vortrag Erkan Kaz
  • Messtechnische Validierung der Performance von IEEE 802.16e Mobile WiMAX Netzen, 09.02.2010 DA Vortrag Emel Günal
  • Vergleich der Eignung von Cardspace und Shibboleth für die Entwicklung eines sicherheitskritischen Notfallinformationssystems, 09.02.2010 DA Vortrag Oktay Özdemir
  • Leistungsbewertung eines Client-basierten vertikalen Handover-Verfahrens, 09.02.2010 DA Vortrag Niklas Mellmann
  • Entwicklung eines Analysewerkzeugs zur visuellen Validierung von Teamstrategien für Low Altitude Platforms, 15.01.2010 DA Vortrag Thulackshan Mohan

Studienarbeiten

  • Evaluierung einer Web Service basierten Kommunikationsinfrastruktur für die verteilte, ereignisdiskrete Simulation mit OMNeT++, 15.12.2010 SA Vortrag Markus Buschhoff
  • Entwicklung eines sicheren vertikalen Handover-Ansatzes für mobile Ad-hoc Kommunikation, 21.09.2010 SA Vortrag Fiona Klute
  • Konzept und Analyse eines rollen- und zertifikat-basierten Single Sign-On, 08.09.2010 SA Vortrag Giuseppe Tabbi
  • Verfügbarkeits- und Routinganalyse hochmobiler Quadrokopter in einem heterogenen Mobilfunknetz für Mobile WiMAX und WLAN, 02.06.2010 SA Vortrag Vitali Anselm
  • Implementierung und simulative Leistungsbewertung des Smart Message Language Protokolls für intelligente Energieversorgungsszenarien, 26.02.2010 SA Vortrag Stefan Tillmann
  • Bewertung und Wirtschaftlichkeitsanalyse unterschiedlicher Kommunikationstechnologien für Smart Metering Szenarien anhand automatisierter Netzplanungsverfahren, 26.02.2010 SA Vortrag Henning Böttcher

Projektgruppen

  • Live Telemetrie für die Formula Student der TU-Dortmund 21.12.2010
    Teilnehmer: Jennifer Hemp, Lena Robitzky, Carsten Wietfort, Christopher Spieker, Anna Matthias, Nils Dorsch, Christoph Baron
  • Ein Schutzengel im Straßenverkehr – Mobilfunk erhöht die Sicherheit von Schulkindern 20.05.2010
    Teilnehmer: Niclas Möllmann, Tobias Walzok, Simon Kolks, Henning Kettler, Michael Altemark, Stefan Böcker, Jan Rohner und Martin Finkenbusch
  • Schwarmbasierte Mobilität in autonomen Robotersystemen 18.02.2010 & 19.02.2010
    Teilnehmer: Björn Matusche, Gaby Caballero, Jacobo Jimenez, Daniel Behnke, Kay Schulte, Sebastian Cordes

Abschlussarbeiten

  • Implementierung und Validierung der WS-Discovery Spezifikation für das Device Profile for Web Services unter Berücksichtigung von Multi-Homed Devices, 04.11.2009 DA Vortrag Sven Gröning
  • Wide Area Service Provisioning für das Device Profile for Web Services auf Basis einer Peer-to-Peer basierten Gateway Lösung, 04.11.2009 DA Vortrag Mustafa Güner
  • Entwicklung eines hybriden Lokalisierungssystems basierend auf RSSI und TOA, 06.10.2009 DA Vortrag Björn Baumann
  • Simulative Leistungsbewertung des SAML 2.0 Sicherheitsprotokolls, 10.06.2009 DA Vortrag Murat Zabun
  • Leistungsbewertung und Optimierung der Skalierbarkeit eines sicheren verteilten Notfallsinformationssystems, 29.04.2009 DA Vortrag Funda Yilmaz
  • Konzeption, Entwicklung und Evaluierung eines Proxy Dienstes für die Anbindung von ressourcenbeschränkten eingebetteten Systemen an Web Services, 22.04.2009 DA Vortrag Hanno Georg
  • Konzeption, Entwicklung und Evaluierung eines Kommunikations-Priorisierungsdienstes für eine DPWS basierte Middleware, 22.04.2009 DA Vortrag Christian Lewandowski

Studienarbeiten

  • Entwicklung und Leistungsbewertung von skalierbaren Unterwasser Sensornetzwerken in OMNeT++, 06.10.2009 SA Vortrag Dominik Gerstel
  • Optimierung von Funknetzbasierten Lokalisierungsverfahren mittels Filteralgorithmen, 06.10.2009 SA Vortrag Lioba Trübenbach
  • Entwicklung eines zuverlässigen Priorisierungskonzepts in rollenbasierten Notfallinformationssystemen, 24.09.2009 SA Vortrag Shiqiang Dong
  • Modellierung und Leistungsbewertung verschiedener Flussstrategien im bidirektionalen Notrufkanal des Galileo Systems, 23.09.2009 SA Vortrag Björn Brouwers
  • Experimentelle Untersuchung von gegenseitigen Wechselwirkungen unterschiedlicher Powerline-Communication Systeme und Evaluierung ihrer Performance, 12.06.2009 SA Vortrag Daniel Behnke und Björn Matusche.

Forschung und Entwicklung

  • IP-Based Overlay Signaling for Seamless Service Roaming in Heterogeneous Networks, 03.06.2009 Thang Tran

Dissertationen

  • Gruppenkommunikationssystem für mobile Multimediaanwendungen mit Echtzeitanforderungen, 23.04.2008 Vortrag Jörn Seger

Abschlussarbeiten

  • Multimedia Content Distribution in a Distributed Content Delivery Network, 10.12.2008 MT Vortrag Dhayanidhi Dakshinamoorthy
  • Implementierung und Analyse von Handover-Algorithmen in einem zellularen IEEE 802.16e (mobile WiMAX) Netz mit OmNET++, 03.12.2008 DA Vortrag Roland Siedlaczek
  • Experimentelle Analyse und Optimierung der Transportschicht eines WiMAX-Systems, 22.10.2008 DA Vortrag Arbia Ahmed
  • Support DPWS on Sindrion Stack for Wireless Sensor Networks, 15.10.2008 DA Vortrag Yi Fan
  • Impact of Link Quality Estimation on Routing Protocols for Wireless Sensor Networks, 15.10.2008 DA Vortrag Tian Tian
  • Betrachtung von heterogenen Netzen und Kanaleigenschaften in einer Multiskalen Simulation, 14.10.2008 DA Vortrag Volker Köster
  • Entwicklung und Leistungsbewertung von Satellitengateways für den Katastrophenschutz, 14.10.2008 DA Vortrag Brian Niehöfer
  • Analysis and Development of a specific Requirement Engineering for the System Communication of the Loadmaster Controls of a Transportation Aircraft, 2.10.2008 DA Vortrag Nikolas Oelkrug
  • Design, Implementierung und Performance–Evaluation eines Voice–Enabled ZigBee Devices, 2.10.2008 DA Vortrag Roman Knapczyk
  • Vergleich von Messverfahren zur Beurteilung der Signalqualität OFDM-basierter Mobilfunksysteme (WiMAX / E-UTRA), 26.06.2008 DA Vortrag Björn Dusza
  • Overlay-Signalisierungskanäle für VoIP-basierte Least Cost Routing-Algorithmen in heterogenen Mobilfunknetzen, 25.06.2008 DA Vortrag Timo Kockert
  • Leistungsbewertung von QoS-Algorithmen in hochdynamischen MobileWiMax-Netzen, 18.06.2008 DA Vortrag Michael Krücken
  • Handover Performance Analysis of a Mobile Network Based on the Network Mobility (NEMO) Protocol, 20.05.2008 DA Vortrag Alain Tigyo
  • Systementwurf, Implementierung und Modellierung von Web-Services für eingebettete Systeme auf Basis eines Peer-to-Peer Frameworks, 20.05.2008 DA Vortrag Tobias Peper
  • Performance Analysis of Inter-Domain & Intra-Domain IP Based Mobility Management Protocols, 07.05.2008 DA Vortrag Christian Müller
  • Adaptive Kanalbelegungsalgorithmen für mobile heterogene Notfallinformationssysteme, 20.02.2008 DA Vortrag Holger Niehoff

Studienarbeiten

  • Autonome Authentifizierung für verteilte rollenbasierte Notfallinformationssysteme, 29.10.2008 SA Vortrag Martin Mense
  • Entwicklung eines Verkehrsmodells zur Übertragung von personenbezogenen Sensordaten in einem ad-hoc Netzwerk, 07.05.2008 SA Vortrag Max Schwade
  • 3D-Modellierung für multiskalen Simulationsumgebungen, 16.04.2008 SA Vortrag Mohammed A. Bettaieb und Sadok Chauech

Projektgruppen

  • Verteiltes Energy-Monitoring für die TU-Dortmund 10.12.2008.
    Teilnehmer: Falk Schäfer, Sebastian Brato, Xiapen Li, Jia Wang, Florian Tengler, Ling Zhang, Stefan Tillmann, Tian Gang, Yang Bao, Xiayi Luo, Vladimir Zirin
  • Panzerknacker wanted: Absicherung gegen Hacker-Angriffe auf ein Notfallinformationssystem, 30.09.2008
    Teilnehmer: Vitali Anselm, Peter Chronz, Diethelm Masannek, Qing Yang, Rafael Zuralski.

Forschung und Entwicklung

  • Multi-Hop Discovery of Candidate Access Routers for High Speed Mobile Nodes, 10.09.2008 Faqir Zarrar Yousaf

Abschlussarbeiten

  • Optimierte Distribution von visuellen Lageinformationen für mobile eingebettete Systeme im Katastrophenschutzm, 21.11.2007 DA Vortrag Andreas Budde
  • Entwicklung einer multi-skalaren Simulationsumgebung zur Leistungsbewertung von Gruppenkommunikation im Katastrophenschutz, 14.11.2007 DA Vortrag Sebastian Subik
  • Sichere rollenbasierte Single Sign On Zugriffsverfahren für verteilte, mobile Notfallinformationssysteme, 14.11.2007 DA Vortrag Thang Tran
  • Netzwerkoptimierung zur Ermöglichung von Multimedia Applikationen über IEEE 802.15.4, 07.11.2007 DA Vortrag Marion Brinkkötter
  • Implementierung und Bewertung einer gruppensynchronisierten Lagebildverteilung für mobile GIS-Clients, 07.11.2007 DA Vortrag Stefan Pinschke
  • Multiskalarer Entwurf und Optimierung eines hochverfügbaren Funknetzwerkes, 11.07.2007 DA Vortrag Andreas Lewandowski
  • Design and Implementation o a Low Power Wireless Network for Warehouse and Logistic Systems, 11.07.2007 DA Vortrag Nancy Möller
  • Neuartige Videokommunikationslösungen für mobile Endgeräte, 23.05.2007 DA Vortrag Fabian Schäfers
  • System design and development for support of reliable group communication in heterogeneous networks, 25.04.2007 DA Vortrag Jens Schmutzler
  • Untersuchung von Admisson Control Algorithmen für die Garantie von Quality of Service am Beispiel IEEE 802.11g, 21.02.2007 DA Vortrag Marc Hülsey
  • Intelligente Zugangskontrolle in breitbandigen Mobilfunknetzen, 21.02.2007 DA Vortrag Iris Konnertz-Kunisch
  • Kapazitätsanalyse zum Einsatz von VoIP in 3G Mobilfunksystemen, 07.02.2007 DA Vortrag Anne Obecny
  • Ortsbezogene Gruppenverwaltung und Routingverfahren für drahtlose Kommunikationsnetze, 18.01.2007 DA Vortrag Matthias Schikowsky

Studienarbeiten

  • Datenflusskontrolle und adaptives Routing in breitbandigen Mobilfunknetzen, 11.10.2007 SA Vortrag Hanno Georg
  • Verschlüsselung von IP-basierter Multimediakommunikation, 09.05.2007 SA Vortrag Sebastian Subik
  • Performance Analysis of Mobility Management Protocols in IPv6 Networks, 18.04.2007 SA Vortrag Tian Tian
  • Performance Evaluation of a WiMAX Link under Different Traffic and Load Conditions, 17.01.2007 SA Vortrag Christian Müller

Forschung und Entwicklung

  • Network-centric Middleware for Service Oriented Architectures across Heterogeneous Embedded Systems, 11.10.2007 Andreas Wolff
  • Performance Evaluation of a WiMAX Link under Different Traffic and Load Conditions, 10.10.2007 Faqir Zarrar Yousaf

Abschlussarbeiten

  • Mobilfunkgateways zur Verbindung von Pico- mit Breitbandmobilfunknetzen, 15.11.2006 DA Vortrag Christoph Demianczuk
  • Analyse und Verringerung von Ressourcenengpässen in mobilen Hochlastszenarien, 15.11.2006 DA Vortrag Björn de Haan
  • Evaluierung einer Korrelationsmethode zur Bestimmung der QoS in Kommunikationsnetzen. 27.09.2006. DA Vortrag Bing Shen.
  • Evaluierung von Performance Parametern in einem ZigBee-Netzwerk, 18.08.2006 DA Vortrag Andreas Volgmann
  • Vergleich von Signalisierungsprotokollen zur Unterstützung von Internettelefonie mittels stochastischer Simulation, 12.07.2006 DA Vortrag Markus Broszeit
  • Erstellung einer Simulationsumgebung zur Bewertung von Push-to-X-Diensten in großen Gruppen, 31.03.2006 DA Vortrag Andreas Wolff
  • Leistungsbewertung von Quality of Service Routing in vollständig IP-basierten Mobilfunknetzen, 28.03.2006. DA Vortrag Chen Rong
  • Entwicklung eines Systems zur Durchführung eines vertikalen Handovers zwischen WLAN und WiMAX, 14.03.2006 DA Vortrag Nabil Amin
  • Konzeption, Realisierung und Bewertung eines Push-to-Video-Dienstes, 28.02.2006 DA Vortrag Sulejman Mundzic

Studienarbeiten

  • Implementierung, Simulation und Analyse eines Warteschlangen-Systems in einem Gruppenkommunikations-Szenario, 29.09.2006 SA Vortrag Fabian Schäfers
  • RFID-basierte Adressierung von Teilnehmern in Telekommunikationsnetzen, 28.09.2006 SA Vortrag Thang Tran
  • Simulation von Nutzermobilität für Großveranstaltungen, 29.05.2006 SA Vortrag Andreas Lewandowski
  • Entwicklung von Werkzeugen für mobile Endgeräte zum Aufzeichnen und Darstellen von Mobilfunkabdeckung in breitbandigen Netzen, 18.04.2006 SA Vortrag Roland Siedlaczek
  • Untersuchung von Authentifizierungsmethoden in unterschiedlichen drahtlosen Zugangsnetzen, 03.04.2006 SA Vortrag Arnt Karbaum
  • Spracherkennung in mobilen Geräten über Bluetooth-Headsets, 06.03.2006 SA Vortrag Marc Hülsey
  • Umsetzung eines SIP basierten ENUM-Alias Dienstes, 27.02.2006 SA Vortrag Jens Schmutzler
  • Evaluierung von linuxfähigen mobilen Endgeräten, 01.02.2006 SA Vortrag Matthias Schikowsky

Projektgruppen

  • Ambient Environment Control mittels ZigBee Wireless, 4.09.2006
    Teilnehmer: Marion Brinkkütter, Noel Elombat, Andreas Lewandovski, Marius Erver, Markus Naeve, Christian Kreischer, Weigang Luo, Bjoern Dusza, Lin Sun, Leonid Lehmann.

Forschung und Entwicklung

  • Improving the prevention and management of health and environmental crisis with interconnected embedded devices, 07.12.2006 Stefan Michaelis
  • Mobile IP (MIP) for Next Generation Wireless Networks, 08.11.2006 Zarrar Yousaf

Abschlussarbeiten

  • Vorausschauende Handoverunterstützung in heterogenen drahtlosen Netzwerken, 15.12.2005 DA Vortrag Björn Steinebach
  • Fehlermanagement verteilter Funktionen in hochvernetzten Systemen, 11.10.2005 DA Vortrag Markus Kutzner
  • Solutions for speeding up Software upgrades in 2G/3G Network Elements, 28.04.2005 DA Vortrag Denis Nazaradeh

Studienarbeiten

  • Dienstgüteermittlung von Gruppenkommunikation unter Einbeziehung von Teilnehmerexperimenten, 10.10.2005 SA Vortrag Andreas Wolff
  • Erstellung einer GUI-gestützten Simulationsumgebung, 01.06.2005 SA Vortrag Kai Teranski
  • Entwicklung eines Clients für das Location-Based Information-System, 29.04.2005 SA Vortrag Ingo Paukert

Projektgruppen

  • Untersuchung von VoIP Datenströmen, 21.09.2005
    Teilnehmer: Anne Christine Obecny, Arnt Karbaum, Christian Müller, Daniel Bremenkamp, Mustafa Azzouhri, Rahmi Salman, Roland Siedlaczek, Thang Tran, Tian Tian, Veit Hinerasky.

Projektgruppen

  • IP Phone, 30.07.2004
    Teilnehmer: Roman Knapczyk, Sebastian Sommer, Andreas Herbert Wolff, Markus Wentker, Zhuoying Huang, Huan Chen, Lei Lei

Location & approach

The campus of TU Dort­mund University is located close to interstate junction Dort­mund West, where the Sauerlandlinie A 45 (Frankfurt-Dort­mund) crosses the Ruhrschnellweg B 1 / A 40. The best interstate exit to take from A 45 is “Dort­mund-Eichlinghofen” (closer to South Campus), and from B 1 / A 40 “Dort­mund-Dorstfeld” (closer to North Campus). Signs for the uni­ver­si­ty are located at both exits. Also, there is a new exit before you pass over the B 1-bridge leading into Dort­mund.

To get from North Campus to South Campus by car, there is the connection via Vogelpothsweg/Baroper Straße. We recommend you leave your car on one of the parking lots at North Campus and use the H-Bahn (suspended monorail system), which conveniently connects the two campuses.

TU Dort­mund University has its own train station (“Dort­mund Uni­ver­si­tät”). From there, suburban trains (S-Bahn) leave for Dort­mund main station (“Dort­mund Hauptbahnhof”) and Düsseldorf main station via the “Düsseldorf Airport Train Station” (take S-Bahn number 1, which leaves every 20 or 30 minutes). The uni­ver­si­ty is easily reached from Bochum, Essen, Mülheim an der Ruhr and Duisburg.

You can also take the bus or subway train from Dort­mund city to the uni­ver­si­ty: From Dort­mund main station, you can take any train bound for the Station “Stadtgarten”, usually lines U41, U45, U 47 and U49. At “Stadtgarten” you switch trains and get on line U42 towards “Hombruch”. Look out for the Station “An der Palmweide”. From the bus stop just across the road, busses bound for TU Dort­mund University leave every ten minutes (445, 447 and 462). Another option is to take the subway routes U41, U45, U47 and U49 from Dort­mund main station to the stop “Dort­mund Kampstraße”. From there, take U43 or U44 to the stop “Dort­mund Wittener Straße”. Switch to bus line 447 and get off at “Dort­mund Uni­ver­si­tät S”.

The AirportExpress is a fast and convenient means of transport from Dortmund Airport (DTM) to Dortmund Central Station, taking you there in little more than 20 minutes. From Dortmund Central Station, you can continue to the university campus by interurban railway (S-Bahn). A larger range of international flight connections is offered at Düsseldorf Airport (DUS), which is about 60 kilometres away and can be directly reached by S-Bahn from the university station.

The H-Bahn is one of the hallmarks of TU Dort­mund University. There are two stations on North Campus. One (“Dort­mund Uni­ver­si­tät S”) is directly located at the suburban train stop, which connects the uni­ver­si­ty directly with the city of Dort­mund and the rest of the Ruhr Area. Also from this station, there are connections to the “Technologiepark” and (via South Campus) Eichlinghofen. The other station is located at the dining hall at North Campus and offers a direct connection to South Campus every five minutes.

The facilities of TU Dortmund University are spread over two campuses, the larger Campus North and the smaller Campus South. Additionally, some areas of the university are located in the adjacent “Technologiepark”.

Site Map of TU Dortmund University (Second Page in English).